Wir empfehlen Ihnen die Nutzung unseres kostenlosen elektronischen Futtermittelprobenbegleitscheines über unser Portal labor.fgm

Ihre Vorteile:

• Schnelle und einfache Auftragserfassung Ihrer Futtermittelanalysen

• Einfache und zentrale Speicherung Ihrer Atteste und Sonderproben mit 2-jähriger Verfügbarkeit

• Beschleunigter Zugriff auf Ihre Untersuchungsergebnisse

• Regionale Auswertung von Futtermittelergebnissen (in Vorbereitung)

• Mobiler Datenabruf durch WebApp

 

Der Service des labor.fgm ist für Sie kostenfrei. Nur ein KLICK zur Anmeldung:

https://fgm.lkv-sn.net/anmeldung/Registrierung/Online-Probenbegleischein.aspx

 

 

Unsere Arbeitsweise mit Blick auf Corona-Virus (SARS-CoV-2)

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Kunden,
sehr geehrte Damen und Herren,

Corona bestimmt dieses Jahr beruflich und privat unser Leben. Als Unternehmen und auch als Gesellschaft müssen wir uns dieser umfassenden und flächendeckenden Herausforderung stellen. Bis jetzt ist es uns gelungen, verantwortungsvoll und solidarisch zu handeln. Durch verschärfte Hygienemaßnahmen, Homeoffice und die Entzerrung von Prozessen, möchten wir uns vor Infektionsübertragungen im Unternehmen, schützen. Diese komplexen Maßnahmen und die voraussichtlich anstehende Schließung von Betreuungseinrichtungen, führen dazu, dass die üblichen schnellen Probelaufzeiten nicht immer gewährleistet werden können.

Wir möchten Sie daher um Ihr Verständnis und Ihre Geduld bitten, sollte die Ergebnisübermittlung Ihrer Probenanalyse länger, als gewöhnlich dauern.

Trotzdem hoffen wir den berechtigten Erwartungen unserer Mitglieder, unserer Kunden und unserer Mitarbeiter gerecht werden zu können. Wir wünschen Ihnen allen, dass Sie die Krise gesund und weitgehend unbeschadet überstehen werden.

Bitte beachten Sie, dass ab 01.04.2020 unsere neue Gebührenliste gilt.
Diese erhalten Sie auf Anfrage.

_________________________

VERANSTALTUNGEN

 

 

 

 

 

 

Vorträge unserer Veranstaltungen finden Sie im:

Archiv

LKV»Portal

HIER FÖRDERN die Europäische Union und der Freistaat Sachsen folgendes Vorhaben:

"Entwicklung einer innovativen Labormethode zur Schätzung der ruminalen Abbaubarkeit von Rohnährstoffen im Pansen"

Zu weiteren Infos gelangen sie hier